"Wirtschaftsförderung im Herzogtum Lauenburg - Rückenwind durch Europa" ist das Thema der diesjährigen Frühlingsgespräche, zu denen der SPD-Kreisverband und die SPD-Kreistagsfraktion für Montag, den 28. April 2014 nach Breitenfelde ins "Rosalie im Landhaus Siemers", Dorfstraße 21 einladen. Beginn der Veranstaltung ist 19.00 Uhr.

Als Gast können die Sozialdemokraten den Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein Reinhard Meyer begrüßen.

Ins Gespräch kommen wird der Minister mit lokalen Akteuren, namentlich Rene`T. Steinhäuser, Vorsitzender Lokale Aktionsgruppe der Aktiv-Region Sachsenwald-Elbe e.V., Dr. Rainer Döhl-Oelze, Geschäftsführer des Geesthachter Innovations- und Technologiezentrums, Günter Schmidt, Geschäftsführer der Herzogtum Lauenburg Marketing Service GmbH sowie Joseph Scharfenberger, Geschäftsbereichsleiter der IHK zu Lübeck.

Moderiert werden die Frühlingsgespräche von der scheidenden Bürgerbeauftragten des Landes Schleswig-Holstein Birgit Wille aus Gr. Grönau.

Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung durch Meike Siebert.

Gäste sind herzlich willkommen. Eine Voranmeldung per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wäre wünschenswert.

Copyright © SPD-Kreisverband Herzogtum Lauenburg, SPD-Fraktion im Lauenburgischen Kreistag 2013-2018