Die SPD-Landtagsfraktion hat ein Konzept für einen  „Thementag Sport“  im Landeshaus erarbeitet und wirbt dafür für eine breite Unterstützung auch bei den anderen Fraktionen. Dazu erklärt die sportpolitische Sprecherin Kathrin Wagner-Bockey:

„Vor Kurzem präsentierte der Landessportverband allen sportpolitischen Sprechern des Landtags die Studie „Der Wert des Sports in Schleswig-Holstein“.

Alle Beteiligten stellten fest, dass der Wert des Sports selbstverständlich weit über den Wirtschaftsfaktor hinausgeht. Sport macht fit, er fördert die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und stärkt den sozialen Zusammenhalt! Ziel der Veranstaltung ist es, parteiübergreifend die Bedeutung des Sports auf den verschiedensten gesellschaftlichen Ebenen zu verdeutlichen.

An einem ausgewählten Tag die verschiedenen Facetten des Sports über alle Ausschusszuständigkeiten hinweg mit Fachleuten zu erörtern - von der frühkindlichen Entwicklung bis ins hohe Alter, aber auch vom Breiten- bis zum Spitzensport, ist eine gute Ergänzung zur Landesentwicklungsplanung Sport. Deshalb haben wir hier einen Vorschlag gemacht, den wir gerne mit den anderen Fraktionen und dem Landessportverband weiter verfolgen wollen.“

Kathrin Wagner-Bockey ist Landtagsabgeordnete

Die LKA-Beamtin aus Geesthacht befasst sich im Landtag schwerpunktmäßig mit Fragen der inneren Sicherheit. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erfahren Sie mehr...

Copyright © SPD-Kreisverband Herzogtum Lauenburg, SPD-Fraktion im Lauenburgischen Kreistag 2013-2018