Der SPD-Kreisverband gratuliert Jan Wiegels zu seinem sensationell guten Wahlergebnis bei der Bürgermeisterwahl in Mölln. SPD-Kreisvorsitzende Birgit Wille "Nach dem überzeugenden Wahlergebnis vom SPD-Kandidaten Olaf Schulze bei der Bürgermeisterwahl in Geesthacht im November 2015 hat der SPD-Kandidat Jan Wiegels dieses Ergebnis bei der Möllner Bürgermeisterwahl noch einmal getoppt.

Wir Sozialdemokraten im Kreis Herzogtum Lauenburg sind stolz auf dieses Ergebnis, freuen uns mit Jan Wiegels und den Möllner Parteifreunden über diesen grandiosen Wahlsieg gegen die CDU-Gegenkandidatin". SPD-Pressesprecher Gunar Schlage ergänzt: "Man hat es den gesamten Wahlkampf gespürt. Trotz einigem Gegenwind hat sich Jan Wiegels nicht aus der Ruhe bringen lassen und einen sachlichen Wahlkampf geführt. Die Bürgerinnen und Bürger Möllns haben seine gute und erfolgreiche Amtsführung in den letzten sechs Jahren eindrucksvoll und unerwartet hoch honoriert. Darauf können wir Sozialdemokraten stolz sein. Im Kreis Herzogtum Lauenburg wird es weiterhin drei sozialdemokratische hauptamtliche Bürgermeister geben, während die CDU nur einen stellt. Dies macht Hoffnung für die Zukunft".

Birgit Wille ist SPD-Kreisvorsitzende

Die Dipl.-Betriebswirtin wohnt in Groß Grönau und befasst sich schwerpunktmäßig mit Sozial-, Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erfahren Sie mehr...

Gunar Schlage ist Pressesprecher des SPD-Kreisverbandes

Der AOK-Regionaldirektor war zehn Jahre lang SPD-Fraktionsvorsitzender im Kreistag. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erfahren Sie mehr...

Copyright © SPD-Kreisverband Herzogtum Lauenburg, SPD-Fraktion im Lauenburgischen Kreistag 2013-2018