Der SPD-Kreisverband wird in zwei Wahlkreiskonferenzen für die beiden Landtagswahlkreise 34 (Lauenburg-Nord) und 35 (Lauenburg-Süd) ihre Direktkandidaten wählen. Es sind Nachfolgerinnen für die langjährigen Landtagsabgeordneten Peter Eichstädt, der nicht wieder kandidiert, und Olaf Schulze, der inzwischen direkt gewählter Bürgermeister in Geesthacht geworden ist, zu nominieren.

Im Wahlkreis Lauenburg-Nord findet die Konferenz am Freitag, 23. September ab 19.00 Uhr im Lebenshilfewerk Mölln im Grambeker Weg 111 statt. Zur Wahl stehen hier die SPD-Kreisvorsitzende Birgit Wille aus Groß Grönau und Manfred Börner aus Ratzeburg. Im Wahlkreis Lauenburg-Süd folgt eine Woche später die Wahlkreiskonferenz am Freitag, 30. September ebenfalls um 19.00 Uhr im Veranstaltungsraum des Amtes Hohe Elbgeest, Christa-Höppner-Platz 1 in Dassendorf. Hier kandidiert Kathrin Wagner-Bockey, stv. SPD-Kreisvorsitzende und Fraktionsvorsitzende der Geesthachter Ratsversammlung.

Copyright © SPD-Kreisverband Herzogtum Lauenburg, SPD-Fraktion im Lauenburgischen Kreistag 2013-2018