f

Gitta Neemann-Güntner

  • 1. stv. Kreispräsidentin
  • stellvertretende Vorsitzende der Kreistagsfraktion
  • Kreistagsabgeordnete seit 2003
  • Dozentin in der Erwachsenenbildung
  • aus Büchen
  • 1959 geboren, verheiratet, drei erwachsene Kinder
  • interessiert sich für die Kulturen anderer Länder

In fünf Jahren sehe ich einen Kreis, für den die Familie die wichtigste, soziale Einheit der Gesellschaft ist. Als Grundlage hierfür brauchen wir die Sicherstellung von Rahmenbedingungen wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf, bedarfsgerechten, bezahlbaren Wohnräumen, attraktivem ÖPNV und gleichberechtigterTeilhabe aller Menschen. Dieser Prozess muss im Dialog mit den Gemeinden gestaltet werden.

Gremien

Kreistag
  • Vorsitzende des Sozial-, Bildungs- und Kulturausschusses
  • stv. Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion
  • Mitglied des Verwaltungsrates Regionales Bildungszentrum (RBZ)
  • Aufsichtsrat der Kreismusikschule
Gemeinde Büchen
  • Gemeindevertreterin
  • Mitglied im Schulverband Büchen

Weiteres

  • stv. AfB-Kreisvorsitzende
  • stv. AsF-Kreisvorsitzende
  • Mitglied im Kreisvorstand seit 1994
So erreichen Sie mich
Tel. 04155 / 54 54
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Noch vor einem Dreivierteljahr im Wahlkampf heftig umstritten gibt es nun zumindest für die Schülerinnen und Schüler der Hachede Schule in Geesthacht eine Richtungsweisung. Auf der Tagesordnung des am 31. Januar tagenden Sozial-, Bildungs- und Kulturausschuss des Kreises soll die Kreisverwaltung beauftragt werden, umgehend und schnellstmöglich am jetzigen Standort ein Raumkonzept für das Förderzentrum zu entwickeln.

Bei einem Austausch mit dem Gewässer- und Landschaftsverband (GLV) Herzogtum Lauenburg in Ratzeburg informierten sich Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion über die vielfältigen Aufgaben des Wasser- und Bodenverbandes mit Sitz in Ratzeburg.

In der letzten Sitzung des Sozial-, Bildungs- und Kulturausschusses des Kreises waren die Mitarbeiterinnen der Frauenberatungsstelle zu Gast, um über die laufende Arbeit zu berichten und sich den überwiegend neuen Mitgliedern persönlich vorzustellen.

Copyright © SPD-Kreisverband Herzogtum Lauenburg, SPD-Fraktion im Lauenburgischen Kreistag 2013-2019