f

Jugend & Demokratie

Für die Sozialdemokratie ist Demokratie mehr als Wahlen und Abstimmungen. Voraussetzung für eine demokratische und offene Gesellschaft sind demokratische Kultur und Öffentlichkeit genauso wie Transparenz und Partizipation. Schon im Jugendalter müssen Menschen daran herangeführt werden.

Meldungen

Wie gehen wir mit der Streuung von Falschmeldungen in den sozialen Netzwerken, dem verstärkten Auftreten rechtsradikaler und populistischer Strömungen, die Hass und Hetze verbreiten, um und wie können unsere Werte auch in der öffentlichen Auseinandersetzung stärkere Verankerung finden? Fragen, die die SPD-Bundestagsfraktion zum Anlass für einen Kreativwettbewerb für Jugendliche nimmt.

Am 27. April 2017 findet der bundesweite Girls´Day statt. Zu diesem Anlass lädt die örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer eine Schülerin nach Berlin ein, um während einer Sitzungswoche des Deutschen Bundestages einen Einblick in die parlamentarische Arbeit zu geben.

Die Einschätzungen der SPD im Kreis Herzogtum Lauenburg zur AfD wurden bestätigt. „Die AfD ist eine rechtspopulistische und völkische Partei, für die Demokratie und Rechtsstaatlichkeit keinen Wert darstellen.

Zur Debatte um eine Karenzzeit für Ministerinnen und Minister, die in die Wirtschaft wechseln, erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Peter Eichstädt:

In der Koalition haben wir uns auf eine pragmatische, sachgerechte Karenzzeitregelung verständigt: Innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren nach dem Ausscheiden aus dem Ministeramt kann die Aufnahme einer Tätigkeit untersagt werden, wenn die Gefahr eines Interessenkonflikts besteht.

In den Räumen des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Schleswig-Holstein e.V. in Kiel präsentierten gestern (19. Juli 2016) Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren vor Politikern die Ergebnisse des vorangegangenen `Workshops speziell für Jugendliche zum Leben und Arbeiten in der Heimerziehung (II)´. Die Informationsveranstaltung richtete sich an Kinder und Jugendliche aus Einrichtungen in Schleswig-Holstein und behandelte Themen wie Alltag, Partizipation und Beschwerdemöglichkeiten, sowie Schule und Ausbildung.

Copyright © SPD-Kreisverband Herzogtum Lauenburg, SPD-Fraktion im Lauenburgischen Kreistag 2013-2019